:

Geologische Exkursion bei Bergisch Gladbach:

Tropische Korallenriffe und Lagunen

 

 

Unsere Geo-Wanderung führt Sie entlang tropischer Korallenriffe durch seichte Lagunen und paradiesische Strände. Wir wandern in der Region Bergisch Gladbach, die vor mehr als 390 Millionen Jahren noch in der Nähe des Äquators lag. Von der Eifel bis ins Bergische Land reichte ein warm temperiertes Meer, in dem sich zahlreiche imposante Riffe, vergleichbar mit dem heutigen „Great Barrier Riff“ vor der Küste Australiens, bildeten.

 

Ihre qualifizierte Exkursionsleitung nimmt Sie mit auf eine Reise durch die Erdgeschichte. Durch Hilfe der fachkundigen Augen einer Geologin entdecken Sie am Wegesrand Zeugen einer längst vergangenen Welt. So zählt die Region zu den weltweit berühmten Fossilfundstellen. Es wurden in den Plattenkalken des Strundetals neben zahlreichen gut erhaltenen Exemplaren von Fischen und Krebsen auch Quastenflosser entdeckt. Aus ihnen entwickelten sich die ersten Amphibien, die sich im Devon vom Meer allmählich aufs Land ausbreiteten.

 

Termine:

Sonntag, 23.07.17 (Anmeldeschluss: 11.07.17)

Sonntag, 08.10.17 (Anmeldeschluss: 28.09.17)

 

Teilnehmer:

6 - 15 Personen

 

Preis:

Erwachsene 28 €, Kinder bis 14 Jahre 18 €

 

Exkursionsleiterin:

Geologin Yasmin Krohm (M.Sc. Geowissenschaften)

 

Organisatorisches:

  • geführte geologische Exkursion durch eine Diplom-Geologin
  • Dauer ca. 6 Stunden (10:00 - 16:00 Uhr)
  • Leichte bis mittelschwere Wanderung (ca. 10 km, ca. 200 m Höhenunterschied)
  • Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.
  • Treffpunkt und Routenbeschreibung erhalten Sie nach Ihrer Anmeldung.
  • Anreise zum Treffpunkt der Exkursion mit ÖPNV (Bus) oder mit eigenem PKW.
  • Für die Mittagspause empfiehlt sich ein Lunchpaket.

 

Ausrüstung:

  • festes Schuhwerk
  • wetterfeste Kleidung
  • ggf. Trekkingstöcke
Druckversion Druckversion | Sitemap
Copyright by Dr. Tillmann Travel - Geostudienreisen & Exkursionen