Abenteuer Nordisland

8-tägige Winterreise in den Nordwesten Islands

 

Auf nach Nordisland! Akureyri wird oft als Perle des Nordens bezeichnet: Die kleine Stadt am Eyjafjord ist im Winter ein Geheimtipp und ruhiger als Reykjavik. Der tief eingeschnittene Fjord und die umliegenden, verschneiten Gebirgszüge bieten eine traumhafte Kulisse. Ein Inlandflug bringt Sie ab Reykjavik in kurzer Zeit nach Akureyri und zurück. Dank einer runden Auswahl an Ausflügen und Aktivitäten lernen Sie den Norden Islands im Winter kennen. Anschließend verbringen Sie zwei Nächte in Reykjavik mit der Möglichkeit, den bekannten Goldenen Kreis im Süden zu besuchen.

 

Reiseverlauf:

 

1. Tag: Anreise - Reykjavik

Flug nach Keflavik und Transfer in die isländische Hauptstadt Reykjavik. Der Abend steht Ihnen für erste eigene Erkundungen zur Verfügung. Übernachtung in Reykjavik.

  

2. - 6. Tag: Akureyri und Nordisland

Taxitransfer zum Inlandsflughafen Reykjavik und Flug nach Nordisland. Transfer zur Unterkunft in Akureyri, wo Sie Ihr Zimmer für die kommenden 4 Nächte beziehen. In Akureyri können Sie gemütlich durch die Straßen, zum Hafen und entlang des Fjords spazieren. Es warten Geschäfte und Cafés und ein tolles Schwimmbad auf Ihren Besuch. Direkt bei Akureyri befindet sich Islands bestes Skigebiet mit fantastischer Aussicht über die Stadt und den Fjord. Sobald es dunkel wird, haben Sie die Chance Nordlichter zu sichten. Sie gestalten die Tage auf eigene Faust und nehmen an optionalen Ausflügen teil. An Tag 6 Rückflug nach Reykjavik, wo Sie weitere 2 Nächte bleiben.

   

7. Tag: Reykjavik - Tag zur freien Verfügung

Der Tag steht für eigene Erkundungen in Reykjavik zur freien Verfügung. Wer die bekanntesten Sehenswürdigkeiten Südislands kennen lernen möchte, sollte sich auf einen optionalen Ausflug zum Goldenen Kreis begeben. Besichtigt werden kochende Geysire, der „Goldene Wasserfall“ Gullfoss und der Nationalpark Thingvellir, Gründungsstätte des ältesten demokratischen Parlaments der Welt.

Preis pro Person: 83 €, Dauer 8 Std., Abfahrt 08.30 Uhr ab Unterkunft engl. oder dt. Reiseleitung.

 

8. Tag: Abreise

Transfer vom Hotel zum Flughafen und Rückflug.

Exkursionen und Ausflüge: (Nur im Voraus buchbar!)

 

Ausflug 1: See Myvatn inkl. Naturbad

Das Naturparadies um den See Myvatn ist das beliebteste Ausflugziel Nordislands. Entdecken Sie die vielfältige, vulkanische Landschaft mit Lavafeldern, Kratern und Schwefelfeldern. Auf dem Weg dorthin wird der Götterwasserfall Godafoss besucht und ein Bad im Myvatn Naturbad ist inklusive. Dauer ca. 8 - 9 Stunden, tägliche Abfahrt ab 2 Pers., engl. Reiseleitung.

Preis pro Person ab 166 €

 

Ausflug 2: Siglufjördur - Heringsstadt und Küstenlandschaft

Entlang der Küstenlandschaft geht es zum Hafenort Siglufjördur. Hier wird das eindrucksvolle Museum zur Heringsfischerei besucht. Stopp im kleinen Ort Hjalteyri mit seiner stillgelegten Heringsfabrikruine. Dauer ca. 5 Stunden, Abfahrten Mo/Mi/Fr ab 2 Pers., engl. Reiseleitung

Preis pro Person inkl. Museumseintritt 183 €

 

Ausflug 3: Schneeschuhwanderung

Für Aktive gibt es die Möglichkeit an einer geführten Schneeschuhwanderung teilzunehmen inkl. Einweisung und Ausrüstung. Witterungsabhängig. Dauer ca. 3 - 4 Stunden, Abfahrt Mo-Fr ab 2 Pers., engl. Reiseleitung

Preis pro Person inkl. Ausrüstung ab 104 €

 

Ausflug 4: Ausritt auf dem Islandpferd

Lernen Sie das beliebte Islandpferd kennen auf einem Ausritt mit herrlichen Ausblicken auf den Eyjafjord. Die Pferde sind bekannt für ihre besonders bequeme Gangart Tölt, dadurch ist diese Tour auch für Anfänger geeignet. Dauer 3 Stunden (1,5 Stunden Reiten), tägliche Abfahrt ab 2 Pers., englischsprachig.

Preis pro Person ab 91 €

 

Ausflug 5: Gourmet Tour entlang der Küste

Sie besuchen lokale Produzenten und dürfen deren Delikatessen kosten. Unter anderem gibt es frischen Fisch, Salzfisch und lokales Bier. Die Tour führt Sie auch auf die Insel Hrisey. Dauer ca. 5 Stunden, Abfahrt Di /Do /Sa, min. 2 Pers., engl. Reiseleitung.

Preis pro Person ab 299 €

 

Ausflug 6: Superjeeptour zum Dettifoss

Spannender Tagesausflug im speziell ausgestatteten Superjeep, der Sie auch im Winter zum mächtigsten Wasserfall Islands bringt: dem Dettifoss. Je nach Witterung Spaziergang oder kurze Schneeschuhwanderung zum Wasserfall. Auf dem Weg wird auch die vulkanaktive Region um den See Myvatn kurz besucht. Dauer ca. 8 - 9 Stunden, Abfahrt Mo/Mi/ Fr/So, min. 2 Pers., engl. Reiseleitung.

Preis pro Person ab 274 €

 

Ausflug 7: Eishöhlenexpedition

Per Superjeep und wandernd oder je nach Witterung auf Schneeschuhen gelangen Sie durch die Lavalandschaft zur einzigartigen Eishöhle Lofthellir am Myvatn, die mit ihren Eisskulpturen beeindruckt. Dauer ca. 8 - 9 Stunden, Abfahrt Di / Do/Sa ab 2 Pers., engl. Reiseleitung

Preis pro Person inkl. Ausrüstung ab 324 € (Im Oktober kürzere Tour zu 241 € p. P. möglich)

Leistungen:

  • Direktflug mit WOW-Air oder AirBerlin ab verschiedenen deutschen Flughäfen (ab/bis BER, DUS, HAM, MUC, FRA) nach Keflavik und zurück in der Economy-Klasse inkl. Steuern und Gebühren
  • Direktflüge mit Icelandair ab/bis HAM, MUC, FRA sowie zusätzliche Umsteigeverbindungen mit AirBerlin (zzgl. 50 € - 85 €)
  • 1 Handgepäck und 1 Freigepäck pro Person
  • Flughafentransfers am An- und Abreisetag vom/zum Internationalen Flughafen Keflavik
  • Inlandflug Reykjavik-Akureyri und zurück inkl. Steuern und Gebühren, 20 kg Freigepäck, 6 kg Handgepäck
  • 2 Taxitransfers zum/vom Reykjavik Stadtflughafen
  • 2 Taxitransfers zum/vom Akureyri Stadtflughafen
  • 3 Übernachtungen inkl. Frühstück im Zimmer mit Du/WC in Reykjavik
  • 4 Übernachtungen inkl. Frühstück im Zimmer mit Du/WC in Akureyri
  • 1 Reiseführer pro Zimmer
  • Reisepreissicherungsschein

 

Termine:

Anreise wöchentlich im Zeitraum vom 01.10.17 - 30.04.18

Ausgenommen sind Termine an Weihnachten, Neujahr sowie die Osterfeiertage (Sonderpreise auf Anfrage).

 

Reisepreis:

1.325 € pro Person im Doppelzimmer

1.670 € pro Person im Einzelzimmer

 

Veranstalter: Dr. Tillmann Travel Kooperationspartner

 

Hinweise:

Aufgrund des wechselhaften Winterwetters und der Straßenbedingungen können sich der Reiseverlauf und das Programm kurzfristig ändern. Beachten Sie auch unsere Informationen über Winterreisen in Island. Der Reiseverlauf wird soweit eingehalten, wie es uns bedingt durch Wetter- und Straßenverhältnisse möglich ist. Insbesondere die Befahrbarkeit der Hochlandpisten ist wetterabhängig, ggfs. sind diese gesperrt. Änderungen müssen wir uns daher vorbehalten. Auch die Lage der Unterkünfte kann die Routenführung beeinflussen. Je nach Lage der Hotels variieren die angegeben Reiseverläufe etwas.

Druckversion Druckversion | Sitemap
2017 Copyright by Dr. Tillmann Travel - Geostudienreisen